Bilder Upload

Wollte mich mal vorstellen....

#1 von sirius , 17.10.2010 11:56

Ein hallo in die Runde,

angemeldet bin ich hier schön länger, habe aber bisher sehr wenig Zeit hier verbracht...

Meine Name ist Konrad, bin 50 Jahre alt, habe 2 Kinder und einen Partner der zwar nicht meine Leidenschaft teilt, aber akzeptiert und mich auch unterstützt!

Vor 3 Jahren bin ich nach langer aquaristischer Pause wieder diesem Hobby verfallen.
Der Anfang war ein 240 Juwel, was sich aber sehr schnell als untauglich für mein Vorhaben erwies.
Ich wollte Diskusfische pflegen... Danach habe ich mir dann ein 45o l Becken angeschafft, eingefahren und unter anderem mit 6 RT`s aus Kreuztal besetzt. Aus meiner Unsicherheit heraus habe ich mir 3/4 wüchsige mit kleinen Fehlern ( waren preiswerter ) gekauft.
Einer von diesen Tieren ist relativ kurzfristig aus mir unbekannten Gründen eingegangen..... Der Rest erfreut sich bester Gesundheit.
Es ist eine sehr ruhige Gruppe.
Mit der weiteren Beschäftigung mit diesen Tieren kam der Wunsch auf, diese Fische auch zu züchten... ich wusste noch nicht worauf ich mich einlasse....
Ein Teil eines Kellerraumes wurde ausgeräumt, ein 570 l Becken und ein Zuchtwürfel angeschafft und eingefahren, wieder nach meinem Züchter gefahren und 6 gut halbwüchsige Tiere (RT) erster Wahl gekauft. Die Zucht mit meiner ersten Gruppe kam für mich nicht in frage!
Sehr schnell (zu schnell) hat sich aus der neuen Gruppe ein Paar gefunden und hörte mit dem laichen im GB nicht mehr auf! Sie sollten aber noch wachsen. Kurz um: irgendwann habe ich sie dann in den Zuchtwürfel umgesetzt und mehrfach erfolglos die Aufzucht der Larven versucht... Nach dem erkennbar verschlechterten Schleimhautzustand habe ich sie nach einer Quarantänezeit wieder zurück ins Becken gesetzt. Nach ein paar Wochen im GB schwammen Larven um das Paar, als die nach 3 Wochen immer noch da waren, habe ich sie rausgefangen, erst mit den Eltern, und später ohne, und großgezogen.
14 Tiere habe ich bis auf eine Größe von6 - 9 cm gehegt und gepflegt - ein wirklich nicht zu unterschätzender Aufwand - aber wem erzähl ich das hier....
Gestern habe die Kleinen dann an einen fachkundigen Freund abgegeben.
Meine zweite Gruppe hat sich super entwickelt, es sind, aus meiner Sicht, herrliche Tiere geworden. Aber auch diese Tiere werden am kommenden Wochenende abgeholt. Es ist eine sehr lebhafte, manchmal etwas zickige Gruppe.
Ich habe die Tiere verkauft, weil ich Platz benötige, einmal um mein erstes Becken neu aufzubauen - Algenprobleme -
zum Zweiten, davon weis mein Partner aber noch nichts, ich mich mit dem Gedanken trage, Wildfangnachzuchten zu pflegen.
Für mich ist das eine neue Dimension, da suche ich Unterstützung und Hilfe. Ich habe zwar eine Vorstellung davon, wie die Tiere aussehen sollen, weis aber nicht genau wie sie heißen, es gibt da so viele Unterarten....
Das soll jetzt erst einmal reichen, um sich ein Bild von mir zu machen.

Gruß
Konrad

 
sirius
Besucher
Beiträge: 45
Registriert am: 18.03.2010


RE: Wollte mich mal vorstellen....

#2 von Atreju , 21.10.2010 15:41

Hallo Konrad !

Herzlich willkommen ! Gibts Bilder von den ''Babies'' (9cm)


LG

Bruno

 
Atreju
Besucher
Beiträge: 339
Registriert am: 28.01.2010


RE: Wollte mich mal vorstellen....

#3 von sirius , 21.10.2010 19:27

Hallo Bruno,

klar gibt`s Bilder......
[attachment=2]alle01.jpg[/attachment]
[attachment=1]alle03.jpg[/attachment]
[attachment=0]einer01.jpg[/attachment]

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 alle01.jpg   alle03.jpg   einer01.jpg 
 
sirius
Besucher
Beiträge: 45
Registriert am: 18.03.2010


RE: Wollte mich mal vorstellen....

#4 von sirius , 21.10.2010 19:29

Man sind die Bilder Groß bei Euch.......

trotzdem.... eins noch

[attachment=0]einer03.jpg[/attachment]


Gruß Konrad

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 einer03.jpg 
 
sirius
Besucher
Beiträge: 45
Registriert am: 18.03.2010


RE: Wollte mich mal vorstellen....

#5 von Atreju , 22.10.2010 09:28

Hi Konrad !

Macht ja nichts, wenigstens kann man darauf was erkennen

Hut ab das hast Du gut hingekriegt, schöne Tiere ...

LG

Bruno

 
Atreju
Besucher
Beiträge: 339
Registriert am: 28.01.2010


RE: Wollte mich mal vorstellen....

#6 von PUMUCKL ( Gast ) , 24.10.2010 18:19

Hallo Konrad herrzlich Willkommen!

PUMUCKL

   


Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen