Bilder Upload

Ein herzliches Hallo aus dem Westerwald

#1 von welspapa , 03.02.2011 21:16

Hallo liebe Forenmitglieder
Ich bin schon vor geraumer Zeit über euer Forum gestoßen und es hat mir auf anhieb sehr zugesagt.
Nun habe ich ja schon eine Aufforderung zum Vorstellen bekommen und werde das natürlich jetzt auch tun.
Mein Name ist Thorsten und ich bin 43 Jahre alt.Seit meiner Kindheit bin ich der Aquaristik verfallen.
Na ihr wisst schon,am Anfang Guppybecken und der gleichen.
Ich arbeitete mich quasi hoch und die Ansprüche wurden natürlich auch größer. Im Jahr 1988 hatte ich meine ersten Diskus.Es waren Rot Türkise und Flächen Türkise.Das war mein Anfang und ich hatte am Anfang echt herbe Rückschläge hinnehmen müssen.Doch das kennt ihr sicherlich alle.
Damals gab es noch kein Internet und keine Foren,da musste man dann viele viele Bücher wälzen.
Ich pflegte die Diskus allerdings nach reichlicher Erfahrungssammelei recht erfolgreich und hatte auch 1991 meine erste Nachzucht von den Rot Türkisen. 1993 mußte ich mein Hobby wegen des Berufes allerdings aufgeben da es auf Montage ging und ich Wochen oder Monate nicht zuhause war.
Dann im Jahr 2007 richtete ich mir wieder mein erstes Aquarium ein.Ein 120 Liter Gesellschaftsbecken.Schnell wurden mir und meiner Frau klar das das auf Dauer gar nicht geht.Wir kauften uns ein 350 Liter Becken allerdings noch keine Diskus.Wieder Gesellschaftsbecken.Zusätzlich kam noch ein 420 Liter Becken dazu und damit auch unsere ersten Diskus seit 14 Jahren Abstinenz.Mann,ich kann euch sagen was hat sich in der Zeit alles getan.
Es sind 2 White Swan , 2 Blue Diamond , 1 Marlboro Red , und drei Rot Türkise.
Lange Jahre war ich raus und prompt hatte ich am Anfang probleme mit Darmparasiten.
Wochenlang wurde nicht gefressen und und und.
3 haben es nicht geschafft die andren haben alles gut überstanden und erfreuen sich bester Gesundheit.
Das 350 Liter Becken haben wir verkauft und uns ein größeres bestellt. L: 120 x T: 80 x H: 70
Noch ist es nicht da( Schade) Wir warten sehnsüchtig darauf.
Und da sollen natürlich,und das ist das erste mal in meinem Leben,Wilde rein.Ich hoffe das wir uns super austauschen werden undfreue mich auch auf ein paar Antworten von euch. Liebe Grüße an alle wünscht Thorsten

welspapa  
welspapa
Besucher
Beiträge: 6
Registriert am: 28.01.2011


RE: Ein herzliches Hallo aus dem Westerwald

#2 von Zierfischwelten , 03.02.2011 22:13

Hallo,
da haben wir beiden aus dem Westerwald es doch geschafft uns am gleichen Tag hier vorzustellen.
Alles Gute zu deinen geplanten WF.
Woher kommst denn du?
Meine PLZ ist ja nachzulesen.
LG
Peter

Zierfischwelten  
Zierfischwelten
Besucher
Beiträge: 24
Registriert am: 02.02.2011


RE: Ein herzliches Hallo aus dem Westerwald

#3 von welspapa , 04.02.2011 06:46

Hallo Peter
Ich komme aus Bannberscheid in der Nähe von Montabaur.
Habe zwar deine PLZ gelesen aber weis absolut nicht von wo du kommst.
Ich meine welche Stadt.Ich bin ja erst seit 2006 hier im Westerwald.
Erst einmal Kompliment zu dem was du dir da aufgebaut hast.So etwas war immer mein Traum aber es kam immer irgendetwas dazwischen.
Na ja und das nötige Kleingeld muß man dann auch schon irgendwo parat haben .
Liebe Grüße Thorsten

welspapa  
welspapa
Besucher
Beiträge: 6
Registriert am: 28.01.2011


RE: Ein herzliches Hallo aus dem Westerwald

#4 von Diskusonkel ® , 04.02.2011 09:27

Hallo Thorsten,

auch du bist herzlich Willkommen hier unter uns Diskus und Diskus Wildfang verrückte,ich wünsche dir viel Spass und eine gute Zeit bei uns ....und solltest du fragen haben so schreib einfach los wir werden deine fragen schon beantworten....
wir haben jetzt auch einen neuen Chat hier im Forum eingebunden ,dort findest du auch abends eine anlaufstelle...gildet auch für alle Mitglieder...

 
Diskusonkel ®
Beiträge: 468
Registriert am: 23.01.2010


RE: Ein herzliches Hallo aus dem Westerwald

#5 von MichaundMaus , 04.02.2011 17:14

Ein herzliches "Hallo" in den Westerwald!

Wir freuen uns über Deine Vorstellung und begüßen Dich hier im Forum. Wir finden es echt toll, wie lange manche sich schon mit der Aquaristik beschäftigen und/oder immer wieder zu Ihr zurückkehren und dass man trotz diverser Rückschläge nicht aufgegeben hat.
Und kurz nachdem man ein neues Aquarium eingerichtet hat bemerkt man: "Ein Aquarium ist immer zu klein, IMMER!"
Und so steigert es sich usw.
Würden uns auch später über ein paar Bilder freuen
Sind doch neugierig....

 
MichaundMaus
Beiträge: 127
Registriert am: 29.12.2010


RE: Ein herzliches Hallo aus dem Westerwald

#6 von Zierfischwelten , 04.02.2011 18:54

Hallo Thorsten,
Montabaur ist von mir ca. 37 km entfernt wenn man über die Landstrassen gurkt.
Über die Autobahn, Limburg ab, und dann über die B49 - ca. 60 km.
LG
Peter

Zierfischwelten  
Zierfischwelten
Besucher
Beiträge: 24
Registriert am: 02.02.2011


RE: Ein herzliches Hallo aus dem Westerwald

#7 von welspapa , 06.02.2011 10:52

Hallo liebe Forengemeinde
Ersteinmal möchte ich mich für eure nette Begrüßung bedanken.Es ist doch immer wieder schön wenn man so herzlich aufgenommen wird.
Wie versprochen kommen natürlich ein paar Bilder.
Die Diskus sind noch in der Aufwuchsphase und noch nicht komplett ausgewachsen.
Da ich ja schon so lange raus bin würde ich mich freuen wenn ihr eure Kommentare mal abgeben würdet über das Aussehen der Fische.
Meiner Meinung nach haben die zwei weißen zu große Augen für die Körpergröße.Das war als ich sie gekauft habe noch nicht der Fall,sondern erst nach der Erkrankung mit den Darmparasiten.Aber trtotzdem würde ich mal eure Meinung dazu hören.

Liebe grüße Thorsten[attachment=2]P1021994.JPG[/attachment][attachment=2]P1021994.JPG[/attachment][attachment=1]P1021995.JPG[/attachment][attachment=0]P1022037.JPG[/attachment]

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 P1021994.JPG   P1021995.JPG   P1022037.JPG 
welspapa  
welspapa
Besucher
Beiträge: 6
Registriert am: 28.01.2011


   


Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen