Bilder Upload

Planarien

#1 von Pascal , 07.04.2011 19:16

Hallo Jungs

mal ne Frage:

Fressen Helenas (Raubschnecken) Planarien? Habe bei mir im Zuchtbecken 1-2 dieser Planarien entdeckt und wollte jetzt Helenas rein schmeißen um vorzubeugen. Ich denke das ich diese Viehcher durch Frostfutter eingefangen habe! Im Gesellschaftsbecken hatte ich die auch mal,hatte da auch Helenas zugegeben und konnte bis heute keine mehr sehen!

Pascal  
Pascal
Besucher
Beiträge: 28
Registriert am: 03.02.2010


RE: Planarien

#2 von @mazonas , 08.04.2011 00:01

Hallo!
Am besten die Chemische Keule! Panacur hilft sehr zuverlässig.
Wenn man sich nie sicher sein kann ist doof?!
Gruß Holger

 
@mazonas
Beiträge: 118
Registriert am: 06.04.2010


RE: Planarien

#3 von Diskusonkel ® , 08.04.2011 13:19

Hallo Pascal,

was wohl auch sehr hilft sind Makropoden und Guppy´s , so habe ich mal ein Becken frei bekommen......

 
Diskusonkel ®
Beiträge: 468
Registriert am: 23.01.2010


RE: Planarien

#4 von Brochis01 , 08.04.2011 13:29

hallo,

Zitat von @mazonas
....Am besten die Chemische Keule! Panacur hilft sehr zuverlässig....



au....au....au..damit währe ich aber sehr vorsichtig, denn dann könnten unter umständen nicht nur die planarien verschwinden. die methode von volkmar würde ich dann eher vorziehen...sie ist wesentlich schonender.....

in diesem sinne....

 
Brochis01
Beiträge: 174
Registriert am: 30.08.2010


RE: Planarien

#5 von Pascal , 08.04.2011 13:32

Danke Jungs für die Antworten...

Ich hatte mal gelesen das es mit Strom auch geht (4,5V Batterie),was haltet ihr davon? Da bräuchte ich nur das Päarchen raus nehmen oder beeinflusst Strom das Wasser?

Pascal  
Pascal
Besucher
Beiträge: 28
Registriert am: 03.02.2010


RE: Planarien

#6 von Brochis01 , 08.04.2011 13:37

hallo,

Zitat von Pascal
....Ich hatte mal gelesen das es mit Strom auch geht (4,5V Batterie),was haltet ihr davon? Da bräuchte ich nur das Päarchen raus nehmen oder beeinflusst Strom das Wasser?....



das mit dem mal gelesen ist immer so ne sache ! liegen da nicht gesicherte erkenntnisse über den völligen "abgang der tierchen" vor, dann hast du die beschehrung in den nächsten tagen wieder....

in diesem sinnne....

 
Brochis01
Beiträge: 174
Registriert am: 30.08.2010


RE: Planarien

#7 von Diskusonkel ® , 08.04.2011 13:40

Hallo Pascal,

mit Strom das ist mir neu.....noch nieeeeeeeeeee gehört davon....aber wenn es so ist dann versuche es aber ohne Fische.....und das Wasser wird da auch nicht beeinflusst..... schon garnicht von 4,5 V..... aber auf dauer ist das auch nichts.....wenn dann mit Guppy´s und / oder Makropoden

 
Diskusonkel ®
Beiträge: 468
Registriert am: 23.01.2010


RE: Planarien

#8 von @mazonas , 08.04.2011 16:12

Hallo!
Panacur hab ich selber schon verwendet funzt sehr zuverlässig!!! Nur TDS mögen das Zeug nicht so um es mal vorsichtig auszudrücken.
Dosierung: 1 250mg/Tablette auf 400l Wasser
Ich hab mir die damls vom Tierarzt besorgt und tausche nun keine Pflanzen mehr.
Wenn du möchtest kannst du von dem Panacur was haben. Hab noch 16 Tabletten liegen.
Gruß Holger

 
@mazonas
Beiträge: 118
Registriert am: 06.04.2010


   


Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen